Link verschicken   Drucken
 

 

 

 

Einladung zum öffentlichen Teil der Jahrestagung 2019

 

Liebe Freunde der A. Paul Weber-Gesellschaft,

die Jahrestagung und Mitgliederversammlung der A. Paul Weber-Gesellschaft e.V. findet in diesem Jahr am Sonnabend, 4. Mai am 10.00 Uhr im Weber-Museum in Ratzeburg, Domhof 5 statt.

Im Rahmen dieser Veranstaltung wird im Anschluss an die Eröffnung und die Grußworte die Sonderausstellung “A. Paul Weber: Meisterwerke der Zeichnung“ offiziell eröffnet.

Dazu gibt es einen Lichtbildervortrag von Museumleiter Dr. Klaus J. Dorsch mit dem Thema „Die stilistische Entwicklung A. Paul Webers als Zeichner“.

Um 15.00 Uhr gibt es wieder die traditionelle Tauschbörse (Verkaufsbörse), bei der Mitglieder der Gesellschaft Gelegenheit haben, Werke von A. Paul Weber zu tauschen bzw. zu verkaufen. Hier dürfen auch Nichtmitglieder auf „Schnäppchenjagd“ gehen.

Am späten Nachmittag erwartet Sie um 17.00 Uhr eine Gesprächsrunde mit Zeitzeuginnen zum Thema „A. Paul Weber – persönlich“. Der Künstler wird aus den unterschiedlichsten Sichtweisen von vier Damen, die den Künstler als Vater, Freund oder Nachbarn kannten, „beleuchtet“.

Die Moderation leitet Dr. Helmut Brüggmann, 1. Vorsitzender der Gesellschaft.

Die „Ladies-Talk-Runde“ schließt an die „Männer-Runde“ des Vorjahres an. Es ist für viele, die den Künstler nicht mehr persönlich kennen gelernt haben, interessant, spannend und unterhaltsam, Dinge aus seinem Leben zu erfahren und sich auf diese Weise ein Bild von dem „Menschen A. Paul Weber“ machen zu können.

Diese Talk-Runde könnte sich als Veranstaltungsreihe im Rahmen der Jahrestagung etablieren. Wenn auch Sie A. Paul Weber gut kannten und gern einmal als Teilnehmer dabei wären, melden Sie sich bitte gern bei uns. Die Kontaktdaten finden Sie auf der Homepage.

Zu diesen Veranstaltungen laden wir Sie herzlich in das Weber-Museum ein.

Wir freuen uns über Ihr Kommen.

 

Für die A. Paul Weber-Gesellschaft

Jürgen Meier

Geschäftsführer